bach-blüten ausbildungs-netzwerk freiburg

Bachblüte White Chestnut M-Aesculus hippocastanum Aesculus hippocastanum, Roßkastanie

White Chestnut ... ist das Bachblüten-Mittel gegen unerwünschte Gedanken, Sorgen und innere Streitgespräche, die den Geist stören und Menschen davon abhalten, sich auf die Dinge zu konzentrieren, die sie tun sollten. White Chestnut-Gedanken wiederholen sich und führen zu nichts, drehen sich nur im Kreis wie eine hängen bleibende Schallplatte. Das Mittel wird verwendet, um Menschen zu helfen, ihre Gedanken wieder zu kontrollieren, so dass sie ruhig und überlegt mit jedwedem zugrunde liegendem Problem umgehen können, das diese Schwierigkeiten auslöst.

Dr. Bachs Beschreibung Für jene, die ihren Geist nicht vor Gedanken, Ideen und inneren Streitgesprächen verschließen können. Für gewöhnlich dann, wenn die Konzentration einen Moment nachläßt und der Geist nicht vollauf beschäftigt ist. Gedanken, die besorgt machen und präsent bleiben, oder nach kurzer Zeit wiederkehren, nachdem sie verbannt waren. Sie scheinen sich im Kreis zu drehen und verursachen geistige Qualen. Die Anwesenheit solcher unerwünschter Gedanken vertreibt den Seelenfrieden und stört die Fähigkeit, sich nur auf die Tagesarbeit zu konzentrieren oder den Tag zu genießen. - aus den Zwölf Heilern und anderen Heilmitteln

Text mit freundlicher Genehmigung des Bach Centres