bach-blüten ausbildungs-netzwerk freiburg

Bachbluete elm Ulmus procera, Ulme

Elm   ... ist das Mittel für Menschen, die zeitweilig ihr Selbstvertrauen verloren haben, weil sie eine überwältigende Menge Verantwortung übernommen haben. Echte Elm-Menschen führen erfolgreich die Arbeit aus, an die sie glauben, aber von Zeit zu Zeit fühlen sie die Last der Bürde, die sie tragen und werden mutlos und besorgt, dass sie nicht weitermachen können. Das Mittel hilft, diese Gefühle zu vertreiben, so dass die Elm-Persönlichkeit ihr oder sein Leben ohne Angst vor dem Versagen wiederaufnehmen kann. Dem Elm-Zustand kann man mit Nutzen den Larch-Zustand gegenüberstellen: während Menschen im ersteren bereitwillig Herausforderungen annehmen und erst später und nur gelegentlich an ihren Fähigkeiten zweifeln, sind Larch-Menschen davon überzeugt, schon von vornherein zu scheitern, deshalb neigen sie dazu, Dinge in erster Linie gar nicht zu versuchen.

Dr. Bachs Beschreibung Für jene, die gute Arbeit leisten, ihrer Berufung im Leben folgen und die hoffen, etwas Wichtiges zu tun und das oft zum Wohle der Menschheit. Manchmal treten Zeiten der Mutlosigkeit auf, wenn sie das Gefühl haben, die übernommene Aufgabe sei zu schwierig und überstiege die menschlichen Kräfte. - aus den Zwölf Heilern und anderen Heilmitteln

Text mit freundlicher Genehmigung des Bach Centres